Impressum
Urologische Vorsorge

 

Bei Männern ab dem 45. Lebensjahr sollte einmal jährlich eine urologische Vorsorge durchgeführt werden. In diesem Zusammenhang möchten wir Ihnen auch die jährliche Bestimmung des sogenannten PSA-Werts, einem Tumormarker für Prostatakrebs, empfehlen. Dies kann in Rahmen der Blutabnahme beim Basis-Check bei uns in der Praxis durchgeführt werden. Da es sich hierbei leider nicht um eine Kassenleistung handelt, müssen die Kosten für die PSA Bestimmung (ca. 36 Euro) von Ihnen getragen werden.



zurück
Kassenleistungen

Selbstzahler

Vorsorge