Impressum
Jugendarbeitsschutzuntersuchungen bis 18. Lebensjahr
Zu Beginn ihrer Ausbildung werden Jugendliche, die das 18. Lebensjahr noch nicht erreicht haben, ärztlich untersucht um eine Schädigung durch den Beruf zu vermeiden. Wir untersuchen den Bewegungsapparat, die Sinnesorgane und klären über gesundheitsfördendes Verhalten am Arbeitsplatz auf. Bevor Sie zur Untersuchung in unsere Praxis kommen, sollten Sie im Rathaus die Unterlagen zur Erstuntersuchung nach dem Arbeitsschutzgesetz rausholen.

zurück
Kassenleistungen

Selbstzahler

Vorsorge